Datenschutz


Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite, auf der wir Ihnen neben Informationen über unser Unternehmen und unsere Leistungen auch personalisierte Funktionalitäten anbieten.

Die Transparenz und Integrität bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir beachten die datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung. Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln.

In diesen Datenschutzhinweisen erläutern wir Ihnen, welche Informationen und personenbezogener Daten während Ihres Besuchs und Ihrer Nutzung unseres Internetangebots von uns verarbeitet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten zustehen.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Datenschutzrechtlich Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist die CARAT Immobilien Service GmbH, Köln-Aachener-Str. 89, 50127 Bergheim, 02271-767076. Soweit in diesen Datenschutzhinweisen von "wir" oder "uns" die Rede ist, bezieht sich dies jeweils auf die vorgenannte Gesellschaft.

Für Fragen und Hinweise zum Thema Datenschutz können Sie sich gerne auch an datenschutz@carat-immobilien.de wenden.

Welche Grundsätze beachten wir?

Unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn uns eine gesetzliche Vorschrift dies erlaubt oder wenn Sie Ihre Einwilligung erklärt haben. Dies gilt auch bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zu Werbe- und Marketingzwecken.

Wir informieren Sie, wenn wir persönliche Daten benötigen, die Sie identifizieren („persönliche Daten“) oder es uns gestatten, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, um eine Dienstleistung zu erbringen oder eine Transaktion auszuführen, die Sie angefordert haben, z. B. die Anforderung von Informationen über Produkte und -Dienste, die Bestellung von E-Mail-Newsletter, die Herstellung von Verbindungen mit einer Website mit beschränktem Zutritt oder die Anmeldung zu einem Ereignis. Die von uns erfassten persönlichen Daten können Namen, Titel, Name der Firma oder Organisation, private oder dienstliche E-Mail-Adresse, private oder dienstliche Telefonnummer, private oder dienstliche Adresse, Informationen zu Ihrer dienstlichen Funktion, Daten zu Ihrer Firma umfassen.

Auf dieser Webseite können wir auch Informationen erfassen, die uns für sich genommen keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person erlauben. In bestimmten Fällen – insbesondere bei Kombination mit anderen Daten – können diese Informationen gleichwohl als „personenbezogene Daten“ im datenschutzrechtlichen Sinne gelten. Ferner können wir auf dieser Webseite auch solche Informationen erfassen, aufgrund derer wir Sie weder unmittelbar noch mittelbar identifizieren können; dies ist z.B. bei zusammengefassten Informationen über alle Nutzer dieser Webseite der Fall.

Welche Daten verarbeiten wir? Auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt die Verarbeitung?

Die auf dieser Webseite erfassten persönlichen Daten werden für den Betrieb der Webseite und die Bereitstellung des bzw. der Dienste oder zur Durchführung der Transaktion bzw. der Transaktionen, die Sie angefordert oder genehmigt haben, genutzt.

Sie können auf unsere Webseite zugreifen, ohne direkt personenbezogene Daten (wie etwa Ihren Namen, Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse) anzugeben. Auch in diesem Fall müssen wir bestimmte Informationen erheben und speichern, um Ihnen den Zugriff auf unsere Webseite zu ermöglichen. Auf unserer Webseite setzen wir auch bestimmte Analyseverfahren ein und haben Funktionalitäten von Drittanbietern integriert. Zudem bieten wir Ihnen auf unserer Webseite einige Funktionalitäten an, für die wir personenbezogene Daten erheben müssen.

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten in folgendem Umfang:

Wenn Sie diese Webseite besuchen, speichert unser Webserver automatisiert Daten und Informationen des von Ihnen genutzten Endgeräts und Browsers. Dabei werden Informationen zum Browsertyp und der verwendeten Version, zum Betriebssystem, zum Internetzugangsanbieter, zur IP-Adresse Ihres Endgeräts, zu Datum und Uhrzeit des Zugriffs, zu der Webseiten von der aus Sie unsere Webseite besuchen und zu den von Ihnen besuchten Seiten auf unserer Webseite. Wir verarbeiten diese technischen Informationen in den Logfiles unserer Systeme und führen sie nicht mit anderen personenbezogenen Daten über Sie zusammen. Wir verarbeiten die technischen Informationen, um Ihnen den Zugriff auf unsere Webseite zu ermöglichen, die Funktionsfähigkeit unserer Webseite und die Sicherheit unserer IT-Systeme sicherzustellen und unsere Webseite zu optimieren. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 f) DSGVO und § 15 Abs. 1 TMG.

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um die Integrität des Bestell- und Registrierungsprozesses zu gewährleisten und die Webseite zu personalisieren. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen wird. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Cookies werden ausschließlich Ihnen zugewiesen und sie können nur von einem Webserver in der Domäne gelesen werden, der das Cookie an Sie ausgegeben hat.

Cookies dienen in erster Linie der Bequemlichkeit und helfen, Zeit zu sparen. Wenn Sie beispielsweise eine Webseite personalisieren oder innerhalb einer Webseite navigieren, unterstützt das Cookie die Webseite dabei, sich an Ihre speziellen Informationen bei aufeinanderfolgenden Besuchen zu erinnern. Dadurch wird die Bereitstellung von für Sie relevanten Inhalten, die Navigation durch die Webseite und anderes mehr vereinfacht. Wenn Sie zu der Webseite zurückkehren, können Ihre zuvor gelieferten Daten wieder abgerufen werden, so dass Sie mühelos die von Ihnen angepassten Funktionen der Webseite nutzen können.

Sie haben die Möglichkeit, Cookies anzunehmen oder Cookies abzulehnen. Die meisten Webbrowser nehmen Cookies automatisch an, aber Sie können normalerweise die Browsereinstellungen so ändern, dass Cookies abgelehnt werden. Wenn Sie die Ablehnung von Cookies einstellen, können Sie die interaktiven Funktionen auf dieser oder auf anderen, von Ihnen besuchten Webseiten möglicherweise nicht in vollem Umfang nutzen.

Im Rahmen unseres Internetauftritts unter der Domain www.carat-Immobilien.de greifen wir auf verschiedene Dienste von Drittfirmen zu.

Verwendung von Facebook Social Plugins auf unserer Webseite.

Im Rahmen unseres Internetauftritts unter der Domain www.carat-immobilien.de können sogenannte Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet werden, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Diese Plugins sind mit einem Facebook Logo gekennzeichnet. Wenn Sie unseren Internetauftritt unter der Domain www.carat-immobilien.de aufrufen, kann Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook aufbauen. Der Inhalt solcher Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung solcher Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Bitte beachten Sie, dass ein Austausch dieser Information bereits mit dem Besuch unseres Internetauftritts stattfinden kann, unabhängig davon, ob Sie mit diesen Plugins interagieren. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (https://www.facebook.com/policy.php). Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Verwendung von Google Services auf unserer Webseite.

Im Rahmen unseres Internetauftritts können sogenannte Google Services (Google Maps, Google Street-View, Google+, etc.), im Folgenden genannt „Services“, des Internet-Anbieter google.com verwendet werden, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird (“Google”). Wenn Sie unseren Internetauftritt aufrufen und die Services nutzen kann Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google aufbauen. Durch die Nutzung der Services erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Google+ in Ihrem Google-Konto eingeloggt kann Google+ den Besuch Ihrem Google-Konto zuordnen. Bitte beachten Sie, dass ein Austausch dieser Information bereits mit dem Besuch unseres Internetauftritts stattfinden kann, unabhängig davon, ob Sie mit diesen Services interagieren. Wenn Sie mit den Services interagieren, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Google übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google (https://www.google.com/policies/privacy).

Verwendung von Google Analytics.

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Webseite durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Webseite durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Cookies: Wenn Sie Google-Services aufrufen, sendet Google ein oder mehrere Cookies an Ihren Computer oder an das Gerät, über das Sie die Services aufrufen. Mithilfe von Cookies verbessert Google die Qualität der Services, indem Nutzereinstellungen gespeichert, Suchergebnisse und Anzeigenauswahl verbessert und Nutzertrends aufgezeichnet werden, beispielsweise auf welche Art die Nutzer suchen. Außerdem verwendet Google in seinen Werbeprogrammen Cookies, um Werbetreibende und Publisher bei der Schaltung und Verwaltung von Anzeigen im gesamten Web und auf Google-Services zu unterstützen. Protokolldaten: Wenn Sie über einen Browser, eine Anwendung oder eine sonstige Client-Software auf Google-Services zugreifen, speichern unsere Server automatisch bestimmte Informationen. Diese Serverprotokolle können folgende Informationen enthalten: Ihre Webanfrage, Ihre Interaktion mit einem Service, Ihre IP-Adresse (Internet Protocol Adresse), den Browsertyp, die Sprache des Browsers, Datum und Zeitpunkt Ihrer Anfrage sowie ein oder mehrere Cookies, die Ihren Browser oder Ihr Konto eindeutig identifizieren.

Wir haben auf unserer Webseite eigene Videos eingebettet, die auch auf der Plattform YouTube (einem Angebot der YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA – "YouTube") verfügbar sind. Bei den auf unserer Webseite eingebetteten YouTube-Videos werden die Videoinhalte in einem Teilbereich unserer Webseite abgebildet, aber erst durch einen aktiven Klick von Ihnen gestartet und abgespielt. Wenn Sie ein eingebettetes YouTube-Video abspielen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt, damit das jeweilige YouTube-Video in Ihrem Browser abgespielt wird. Die Einbindung von YouTube-Videos auf unserer Webseite erfolgt in dem von YouTube zur Verfügung gestellten sog. "erweiterten Datenschutzmodus", bei dessen Verwendung nach Angaben von YouTube keine Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Beim Abspielen des jeweiligen YouTube-Videos wird allerdings Ihre IP-Adresse übertragen, und YouTube erhält auf diese Weise Informationen darüber, dass Sie unsere Webseite besucht haben. Diese Information kann nach Angaben von YouTube nicht Ihrer Person zugeordnet werden, wenn zum Zeitpunkt des Abrufs nicht bei YouTube oder einem anderen Google-Dienst angemeldet sind. Sobald Sie die Wiedergabe eines eingebundenen Videos durch Anklicken starten, speichert YouTube durch den erweiterten Datenschutzmodus auf Ihrem Gerät nur Cookies, die keine persönlich identifizierbaren Daten enthalten, es sei denn Sie sind bei aktuell bei einem Google-Dienst angemeldet. Diese Cookies lassen sich durch entsprechende Browsereinstellungen und -erweiterungen verhindern. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube bzw. Google finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Bin ich verpflichtet, Daten bereitzustellen? Newsletter

Die für die Anmeldung für unsere E-Mail-Informationen erforderlichen Angaben sind im entsprechenden Bereich der Webseite (z.B. einem Online-Formular) als Pflichtangaben gekennzeichnet; ohne die Bereitstellung von Pflichtangaben können wir Ihnen die Nutzung der jeweiligen Funktionalität nicht ermöglichen.

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine funktionierende E-Mail-Adresse sowie Informationen, die die Überprüfung gestattet, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Wenn wir darüber hinaus personenbezogene Daten bei Ihnen erheben, teilen wir Ihnen bei der Erhebung mit, ob die Bereitstellung dieser Informationen gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Abschluss eines Vertrages erforderlich ist.

Wer erhält meine Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich innerhalb unseres Unternehmens verarbeitet. Durch ein Berechtigungskonzept ist der Zugriff innerhalb unseres Unternehmens auf diejenigen Funktionen und denjenigen Umfang beschränkt, der für den jeweiligen Zweck der Verarbeitung erforderlich ist.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten im rechtlich zulässigen Umfang auch an Dritte außerhalb unseres Unternehmens übermitteln. Zu diesen externen Empfängern können insbesondere zählen

• diejenigen Dritten, derer wir uns zur Erbringung unserer Leistungen bedienen, soweit die Übermittlung zur Erfüllung der mit uns abgeschlossenen Verträge erforderlich ist,

• die von uns eingeschalteten Dienstleister, die für uns auf gesonderter vertraglicher Grundlage Leistungen erbringen, die auch die Verarbeitung personenbezogener Daten umfassen können;

• nicht-öffentliche und öffentliche Stellen, soweit wir aufgrund von rechtlichen Verpflichtungen zur Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet sind.

Wenn Sie Ihre Daten in unser Formular zur Immobilienbewertung eintragen und im Schritt "Kontakt" die Schaltfläche "Weiter" anklicken, werden Ihre Daten in anonymisierter Form alleine zu dem Zweck der Immobilienwertermittlung an unseren Kooperationspartner, die ZwoVadis GmbH, Projektstraße 4, 52134 Herzogenrath, weitergeleitet, die uns die entsprechende Software zur Verfügung stellt und von uns als Auftragsverarbeiter nach der Datenschutzgrundverordnung verpflichtet ist.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt grundsätzlich nur innerhalb der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums.

Im Zusammenhang mit dem Betrieb unserer Webseite nutzen wir grundsätzlich keine automatisierte Entscheidungsfindung (einschließlich Profiling) im Sinne von Artikel 22 DSGVO.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur solange wir an dieser Speicherung ein berechtigtes Interesse haben und Ihre Interessen an der Nichtfortführung der Speicherung nicht überwiegen.

Auch ohne ein berechtigtes Interesse können wir die Daten weiterhin speichern, wenn wir hierzu gesetzlich (etwa zur Erfüllung von Aufbewahrungspflichten), satzungsgemäß oder vertraglich verpflichtet sind. Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten auch ohne Ihr Zutun, sobald deren Kenntnis zur Erfüllung des Zweckes der Verarbeitung nicht mehr notwendig ist oder die Speicherung sonst rechtlich unzulässig ist.

Diejenigen personenbezogenen Daten, die wir zur Erfüllung von Aufbewahrungspflichten speichern müssen, werden bis zum Ende der jeweiligen Aufbewahrungspflicht gespeichert.

Sicherheit meiner Daten?

Wir verpflichten uns, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Wir nutzen eine Vielzahl von Sicherheitstechnologien und -verfahren, um Ihre persönlichen Daten vor einem unbefugten Zugriff, einer unbefugten Nutzung oder Offenlegung zu schützen. So speichern wir beispielsweise die von Ihnen gelieferten persönlichen Daten auf Computerservern mit eingeschränktem Zugang, die sich in kontrollierten Einrichtungen befinden.

Über unsere Webseite können Sie jederzeit Anfragen stellen. Diese Anfrage über unsere Webseite erfolgt ggf. über eine gesicherte Verbindung (verschlüsselt per SSL- Secure Sockets Layer).

Allerdings kann es vorkommen, dass Sie später noch Unterlagen zum Antrag nachreichen müssen. Dies kann wahlweise per E-Mail oder auf den konventionellen Postwegen erfolgen. Sollten Sie den elektronischen Postversand (E-Mail) nutzen, so weisen wir Sie vorsorglich darauf hin, dass dies über eine ungesicherte Verbindung erfolgt und somit Unterlagen nicht gesichert zu uns geschickt werden. Dieses liegt nicht in unserem Verantwortungs- und Haftungsbereich. Im Zweifelsfall wählen Sie bitte den Postweg oder senden uns die Daten per Fax.

Welche Rechte habe ich?

1. Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. 1 e) oder f) DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Im Falle Ihres Widerspruchs verarbeiten wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Wenn wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Sie haben die Möglichkeit, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft – ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG – Ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

2. Widerruf von Einwilligungen
Wenn Sie uns gegenüber eine Einwilligung erteilt haben (z.B. im Zusammenhang mit Informationen per E-Mail, können Sie eine solche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich z.B. durch eine Mitteilung per Post, Fax oder E-Mail über einen der auf der ersten Seite dieser Datenschutzhinweise genannten Kontaktwege an uns wenden

3. Weitere Rechte
Sie haben als betroffene Person das Recht
• auf Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, Artikel 15 DSGVO;
• auf Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten, Artikel 16 DSGVO;
• auf Löschung personenbezogener Daten, Artikel 17 DSGVO;
• auf Einschränkung der Verarbeitung, Artikel 18 DSGVO; und
• auf Datenübertragbarkeit, Artikel 20 DSGVO

Zur Ausübung dieser Rechte und bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Kontakt
CARAT Immobilien Service GmbH
Datenschutzbeauftragter
Köln-Aachener-Str. 89
50127 Bergheim
E-Mail: datenschutz@carat-immobilien.de

Sie sind zudem berechtigt, eine Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz einzulegen, Artikel 77 DSGVO.

Kontakt Aufsichtsbehörde
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Stand 25.05.2018

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier herunterladen.